Wenn Kinder ihre Fantasie spielen lassen dürfen und wir sie dabei unterstützen, bietet ihnen das die Gelegenheit sich zu entfalten und Stärke zu entwickeln. Sie sammeln dabei Erfahrungen und Gefühlserlebnisse. Dieses sind wichtige Voraussetzungen für die Entwicklung des Selbstbewusstseins und des Selbstvertrauens. Unser Anliegen ist Kinder im künstlerischen Bereich aktiv zu fördern, ihre Talente zu erkennen und diese zu stärken.

Deshalb rufen wir das Pilotprojekt „Kindertheaterschule Gunskirchen“ ins Leben. In der Kindertheaterschule werden die Kinder alle Bereiche des Theaters kennenlernen und ausprobieren dürfen: Schauspiel, Gesang, Tanz, Bühnenbild, Kostüme, Maske.

 

Projektteam:

Claudia Beiganz, Theaterpädagogin
Barbara Ehmayer-Kondert BEd, Volksschulpädagogin

 

 Geeignet für Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren.

 

 Nähere Informationen zu Terminen und zur Anmeldung folgen in Kürze